Der Kompressionsstrumpf

 

BSN-JOBST ist auf die Verbesserung der Lebensqualität für Patienten mit venösen und lymphatischen Erkrankungen spezialisiert. Wir entwickeln und fertigen Medizinprodukte, die in der Pflege, im Alltag sowie beispielsweise im Geschäftsleben verwendet werden. Die richtige Messung, Anpassung und Auswahl des Kompressionsproduktes ist entscheidend für ein optimales therapeutisches Ergebnis.

Kompressionsstrümpfe spielen in der Therapie von Lipödeme eine wichtige Rolle, da Sie zur Linderung der Symptome, wie zum Beispiel Schmerzen, beitragen.

Sie dürfen dehnungsfähiger sein als die Bandagen. Das macht sie angenehm zu tragen und erlaubt überhaupt erst, sie auch über die Gelenke hinweg anzuziehen.
Kompressionsversorgungen können in einem Rundstrick- oder in einem Flachstrickverfahren hergestellt werden. Optimaler Weise werden für die Behandlung von Lipödemen flachgestrickte Kompressionsstrümpfe nach Maß eingesetzt. Diese haben die notwendige „Wandstärke“ und dadurch eine hohe Wirksamkeit, damit ein optimales Therapieergebnis erzielt werden kann. Bei rundgestrickten Kompressionsstrümpfen (ohne Naht) kann das Problem entstehen, dass sich das Material in Hautfalten legt und es zu Hautirritationen kommt.

Die flachgestrickten Kompressionsstrumpfversorgungen sind in verschiedenen Kompressionsklassen (Kompressionsdrücken) und in verschiedenen Ausführungen (Kniestrümpfe, Strumpfhose, Capri-Hose, Leggins, Bermuda), mit oder ohne Zehenspitze,
Kompressionsärmel usw. erhältlich und somit den individuellen Erfordernissen
optimal angepasst.

Allgemeine Fragen und Diskussionen rund um Kompressionsstrümpfe findest du unter „Ask Elvy“ und in unserem Forum

 

 

 

Kompressionsstrümpfe der Marke JOBST®

Für die Behandlung von Lipödemen hat BSN-JOBST vier flachgestrickte Kompressionsstrumpflinien entwickelt:

BeYOUnique

Mit unserer neuen Lipödem-Kampagne möchten wir alle Betroffenen darin bestärken, ihre Persönlichkeit und damit auch ihre Einzigartigkeit auszuleben.

Mehr

Die Jobst SoftFit Technologie:

Kennen Du das Problem, dass Deine Kompressionstrümpfe rutschen oder das Bündchen zu stramm ist? Wir bei JOBST haben ein Bündchen entwickelt, das Dich von diesem Problem befreit: Die Bündchen der neuen Generation mit SoftFit Technologie.

Dabei werden auf der Innenseite des Bündchens silikonisierte Garne eingestrickt. Sie sichern den optimalen Sitz Ihrer Strümpfe – ganz ohne Einschnürung durch zu stramme Bündchen – und ermöglichen zudem den perfekten graduierten Druckverlauf für eine optimale Blutzirkulation.
   

Die JOBST SoftFit-Bündchen halten Kompressionsstrümpfe zuverlässig an Ort und Stelle.
 
Rutschen nicht, schnüren nicht ein.
    

 

Natürlich darf es auch an Farbe nicht fehlen, daher haben wir für Dich starke und tragbare Farben entwickelt:

 

JOBST® Elvarex®
JOBST® Elvarex®
JOBST® Elvarex® soft
JOBST® Elvarex® soft