Datum des Inkrafttretens: 1. Mai 2017

Die „LymphCare GmbH“ („LymphCare”) stellt die LymphCare-Website unter der Adresse www.lymphcaredeutschland.de (die „Website”) bereit. Die BSN-JOBST GmbH („BSN“) administriert und moderiert diese Website und hat dementsprechend Zugriff auf bestimmte Bereiche der Website (Lymphcare und BSN zusammen werden auch als „wir“, „uns“ oder „unser/e/en” bezeichnet).

In dieser Datenschutzerklärung ist beschrieben, welcher Art von personenbezogenen Daten von uns erhoben, gespeichert, verarbeitet oder genutzt werden mit wem wir sie teilen und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Hinblick auf unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten haben.

Diese Datenschutzerklärung enthält auch eine Beschreibung der Maßnahmen, die wir zum Schutz der Sicherheit der Informationen ergreifen, sowie unsere Kontaktdaten, unter denen Sie uns bei Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken erreichen können.

Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch.

1 Inhaltsverzeichnis

  • Verantwortliche Stelle
  • Personenbezogene Daten
  • Arten personenbezogener Daten
  • Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
  • Durch den Besuch und die Nutzung der Website automatisch erhobene Informationen
  • Wie wir die von uns erhobenen personenbezogenen Daten verwenden
  • Mit wem wir Ihre personenbezogenen Daten teilen
  • Ihre Nutzerrechte
  • Hinweise zur Datensicherheit
  • Internetseiten Dritter und externe Dienstleister
  • Änderungen dieser Datenschutzerklärung
  • Kontakt

2 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stellen für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes sind die LymphCare GmbH, Quickbornstr. 24, c/o BSN medical GmbH, D-20253 Hamburg, welche den technischen Betrieb der Website verantwortet und die BSN-JOBST GmbH, Beiersdorfstraße 1, 46446 Emmerich am Rhein, Germany.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

LymphCare GmbH, Quickbornstraße 24, c/o BSN medical GmbH, 20253 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 4909-909
Email: BSNcorporate@bsnmedical.com

3 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Mitgliedskontos mitteilen. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unserer Website erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter.

4 Arten personenbezogener Daten

4.1 Nutzer

Wir erheben und verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen:

  • Personenbezogene Daten, die Sie uns während des Registrierungsprozesses als Pflichtangaben zur Verfügung stellen, wie Ihr Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen;
  • Daneben können Sie uns nach erfolgreicher Registrierung weitere personenbezogene Daten und weitere Informationen freiwillig zur Verfügung stellen wie Geschlecht, private Anschrift, private Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, dienstliche Telefonnummer;
  • Des Weiteren können Sie uns nach erfolgreicher Registrierung Gesundheitsdaten (darunter Ihre Größe, Ihr Gewicht und Ihr Gesundheitszustand, Gesundheitsversorgung und Behandlung) zur Verfügung stellen;
  • Korrespondenzdaten, welche in Ihrer Kommunikation mit uns angefallen sind.

4.2 Angehörige eines Heilberufs

Wir erheben und verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen:

  • Personenbezogene Daten, die Sie uns während des Registrierungsprozesses als Pflichtangaben zur Verfügung gestellt haben, wie Ihr Name, Angaben zu Ihrem Status als Angehöriger eines Heilberufs (insbesondere Angaben zur beruflichen Situation und Angaben zur Arbeitsstelle) E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen;
  • Daneben können Sie uns nach erfolgreicher Registrierung weitere personenbezogene Daten und weitere Informationen freiwillig zur Verfügung stellen wie Ihre Anschrift, Mobiltelefonnummer und dienstlicher Telefonnummer, sowie der Name Ihrer Praxis;
  • Weitere optionale Informationen, beispielsweise, wie lange Sie bereits Lymphödem- und/oder Lipödem-Patienten behandeln, wie viele Lymphödem- und/oder Lipödem-Patienten monatlich Ihre Praxis besuchen, Ihre private Anschrift und Telefonnummer sowie Ihre bevorzugten Kommunikationswege.

5 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Datenschutz ist für uns sehr wichtig. Daher halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten streng an alle einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Auf der Website haben Sie nach Ihrer Registrierung die Möglichkeit, personenbezogene Daten einzugeben und zu hinterlegen. Diese Informationen sind teils verpflichtend und für die Nutzung und Geschäftsabwicklung notwendig, teils freiwillig und jeweils entsprechend gekennzeichnet.

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen, wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

6 Durch den Besuch und die Nutzung der Website automatisch erhobene Informationen

Zusätzlich zu den personenbezogenen Informationen oder anderen Informationen, die zu deren Übermittlung an die Website Sie sich entschieden haben, können wir und unsere externen Dienstleister verschiedene Techniken einsetzen, durch die bei jedem Ihrer Besuche der Website oder bei jeder Ihrer Interaktionen über die Website automatisch oder passiv bestimmte Informationen gesammelt werden („Nutzungsinformationen”). Zu den Nutzungsinformationen können unter anderem der von Ihnen genutzte Browser und das von Ihnen genutzte Betriebssystem, die URL oder Werbung, von der aus Sie auf unsere Website geleitet wurden, (gegebenenfalls) die von Ihnen in die Suchmaschine eingegebenen Suchbegriffe, durch welche Sie auf unsere Website geleitet wurden, alle von Ihnen auf unserer Website besuchten Bereiche, die Tageszeit Ihres Besuchs auf der Website und der Traffic auf der Seite gehören. Zu den Nutzungsinformationen gehören auch die IP-Adresse oder eine andere eindeutige Kennung („Gerätekennung”) des betreffenden Rechners, Mobiltelefons, Tablets oder sonstigen Geräts (die hierin alle als „Gerät“ bezeichnet werden), durch welches der Zugriff auf die Website erfolgte. Eine Gerätekennung ist eine Nummer, die Ihrem Gerät automatisch zugeordnet ist, und unsere Server erkennen Ihr Gerät an seiner Gerätekennung. Einige Mobilfunkanbieter können uns oder unseren externen Dienstleistern außerdem Informationen über den physischen Standort des Geräts, durch welches der Zugriff auf die Website erfolgte, übermitteln.

Wir können Nutzungsinformationen für zahlreiche Zwecke verwenden, darunter auch zur Weiterentwicklung oder sonstigen Verbesserung der Website und unserer Produkte und Dienstleistungen. Nutzungsinformationen sind im Allgemeinen nicht-identifizierende Informationen, aber wenn wir sie mit Ihnen als bestimmte und identifizierbare Person verbinden, behandeln wir sie als personenbezogene Informationen.

Die von uns eingesetzten Methoden zur Erhebung von Nutzungsinformationen sind:

  • Cookies. Ein Cookie ist eine Datei, die auf ein Gerät gespielt wird, während dieses für den Besuch unserer Website oder den sonstigen Zugriff auf unsere Online-Inhalte genutzt und auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Durch diese kommen Sie z.B. in den komfortablen Genuss sich ohne Weiteres auf der Website anmelden zu können. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden („sessionübergreifende Cookies“). Insbesondere diese Cookies dienen dazu unser Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.
    Cookies können für viele Zwecke eingesetzt werden, insbesondere, um sich Ihre Person und Ihre Präferenzen zu merken oder um Ihre Besuche auf den Seiten unserer Website nachzuverfolgen (tracking). Wenn Sie sich entschieden haben, Cookies auf Ihrem Gerät zu deaktivieren, kann es passieren, dass einige Funktionen der Website oder unserer Inhalte nicht mehr richtig funktionieren.
  • Web-Beacons. Wir können kleine grafische Darstellungen oder sonstige Web-Programmiercodes, so genannte Web-Beacons (auch bekannt unter der Bezeichnung „1x1 GIFs” oder „Clear GIFs”), in die Seiten unserer Website und in unsere E-Mail-Nachrichten einbinden. Web-Beacons können für Sie unsichtbar sind, aber alle elektronischen Bilder oder sonstigen Web-Programmierungscodes, die in die Seite einer Website oder eine E-Mail eingebunden sind, können als Web-Beacon agieren. Web-Beacons oder ähnliche Technologien können für mehrere Zwecke eingesetzt werden, insbesondere zur Zählung der Besucher der Website, zur Überwachung des Navigationsverhaltens der Nutzer auf der Website, zur Zählung der von uns versandten E-Mails, die tatsächlich geöffnet wurden, oder zur Zählung bestimmter Artikel oder Links, die tatsächlich betrachtet wurden.
  • Eingebettete Skripte. Ein eingebettetes Skript ist ein Programmiercode, durch den Informationen über Ihre Interaktionen über die Website, beispielsweise die von Ihnen angeklickten Links, gesammelt werden sollen. Der Code wird von unserem Webserver oder einem externen Dienstleister vorübergehend auf Ihr Gerät heruntergeladen, ist nur während Ihrer Verbindung zu der Website aktiv, und wird anschließend deaktiviert oder gelöscht.
  • Google Analytics. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) im öffentlichen Bereich der Website, d.h. bevor die Anmeldung mit einem Mitgliedskonto erfolgt. Nach Anmeldung mit einem Mitgliedskonto erfolgt keine Nutzung von Google Analytics mehr. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

7 Wie wir die von uns erhobenen Informationen verwenden

Wir bieten Ihnen bestimmte Wahlmöglichkeiten im Hinblick darauf an, welche personenbezogenen Informationen wir von Ihnen sammeln, wie wir diese Informationen verwenden, und wie wir mit Ihnen kommunizieren. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, uns erteilte Einwilligungen zurückzunehmen oder der Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Unter bestimmten Umständen bedeutet eine Rücknahme Ihrer Einwilligung zu unserer Verwendung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Informationen, dass Sie bestimmte Angebote oder Funktionen der Website fortan nicht mehr nutzen können.

Wir verwenden über die Website gesammelte Informationen, einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten und Nutzungsinformationen, um:

  • Ihnen zu ermöglichen und zu gestatten, von uns angebotene Funktionen und Dienstleistungen zu nutzen, oder Ihnen damit zusammenhängende Kundendienstleistungen anzubieten, insbesondere, um Ihre Fragen, Beschwerden oder Kommentare zu beantworten;
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen;
  • die Ihnen angezeigten Inhalte effektiv auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden;
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Wahrung der berechtigten Interessen von LymphCare (um uns die Bereitstellung der Funktionen der Website zu ermöglichen);
  • Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen, die von Ihnen nachgefragt wurden oder mit deren Erhalt Sie sich einverstanden erklärt haben, zur Verfügung zu stellen;
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung;
  • Ihnen zu ermöglichen, mit uns über Funktionen auf der Website zu kommunizieren;
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen;
  • Ihre Registrierung auf der Website durchzuführen und Ihr Konto zu verwalten, wobei wir im Zuge dessen auch überprüfen, ob Ihre E-Mail-Adresse aktiv und gültig ist;
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen;
  • personenbezogene Informationen zu anonymisieren und zusammenfassende Datenberichte mit anonymisierten Informationen (insbesondere folgende: Zusammenstellungen, Analysen, analytische und prädiktive Modelle und Bestimmungen sowie sonstige zusammenfassende Berichte) für unsere geschäftlichen Zwecke anzufertigen und bereitzustellen;
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Wahrung der berechtigten Interessen von LymphCare (um die Bereitstellung unserer Funktionalitäten zu verbessern);
  • mit Ihnen im Hinblick auf Ihre Nutzung der Website und Änderungen an den Richtlinien für die Website oder deren Funktionalität in Kontakt zu treten;
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen;
  • uns gegen Betrug, unbefugte Aktivitäten, Ansprüche und andere Verbindlichkeiten zu schützen, auf sie zu reagieren oder sie zu verhindern, und das Risikopotenzial zu managen und gesetzliche und vertragliche Verpflichtungen durchzusetzen;
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung der berechtigten Interessen von LymphCare (um uns die Bereitstellung der Funktionen der Website zu ermöglichen);
  • alle Anforderungen geltender Gesetze und Vorschriften zu erfüllen bzw. allen Aufforderungen von Gerichten oder staatlichen Behörden, die für uns oder unsere verbundenen Unternehmen zuständig sind oder die Zuständigkeit beanspruchen, zu folgen, und
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung der berechtigten Interessen von LymphCare (um uns die Bereitstellung der Funktionen der Website zu ermöglichen);
  • die Branchenstandards und unsere Richtlinien zu erfüllen.
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung der berechtigten Interessen von LymphCare (um uns die Bereitstellung der Funktionen der Website zu ermöglichen);

8 Mit wem wir Ihre Informationen teilen

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Nutzung der Website erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Die so weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet.

  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer Gesundheitsinformationen, mit den Angehörigen eines Heilberufs gemäß den von Ihnen über die Website erteilten Weisungen und Einwilligungen.
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung;
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten mit unseren verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und unserer Muttergesellschaft (BSN medical GmbH) teilen.
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen;
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten mit externen Dienstleistern, die Dienstleistungen in unserem Namen erbringen, insbesondere solchen, die die Website hosten und betreiben. Gegenwärtig teilen wir personenbezogene Daten zu diesen Zwecken mit der BSN medical GmbH und der Metaways Infosystems GmbH.
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung, Erfüllung eines Vertrages, zur Wahrung der berechtigten Interessen von LymphCare (um uns die effektive Bereitstellung unserer Website zu ermöglichen);
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten, um Gesetze, Verpflichtungen aus gerichtlichen Verfahren, gerichtlichen Anordnungen oder sonstigen rechtlichen Verfahren zu erfüllen, zum Beispiel, um einer unter Androhung von Strafe ausgesprochenen Vorladung unter Einhaltung geltender Datenschutzgesetze, oder einer Aufforderung staatlicher Behörden, die eine Untersuchung durchführen, zu folgen.
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (um mit den zuständigen Behörden zusammenzuarbeiten);
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Nutzungsbedingungen für diese Website und andere Vereinbarungen durchzusetzen.
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung und zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen;
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Werbemitteilungen und -strategien zu analysieren und weiterzuentwickeln (beispielsweise durch Identifizierung des Zeitpunkts, an dem Sie an Sie versandte E-Mails erhalten und gelesen haben).
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung;
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten, um auf Behauptungen, wonach von Ihnen bereitgestellte Informationen die Rechte Dritter verletzen, zu reagieren.
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (um mit den zuständigen Behörden zusammenzuarbeiten);
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten, um tatsächlich oder mutmaßlich begangene rechtswidrige Handlungen, mutmaßliche Betrugsfälle, Notfälle, Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen für die Website, diese Datenschutzerklärung oder sonstige Vereinbarungen zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen gegen sie zu ergreifen, oder um sie als Beweise in Rechtsstreitigkeiten, an denen wir beteiligt sind, zu verwenden, oder um die Rechte, das Vermögen oder die persönliche Sicherheit von LymphCare, ihren Nutzern, Dritten und/oder der Öffentlichkeit zu schützen.
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (um mit den zuständigen Behörden zusammenzuarbeiten; um uns die effektive Bereitstellung der Website zu ermöglichen);
  • Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten im Hinblick auf einen Verkauf, eine Abtretung, eine Übertragung oder einen Erwerb aller oder im wesentlichen aller Vermögenswerte oder Anteile von LymphCare oder BSN durch Dritte.
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (um uns die Anpassung unserer geschäftlichen Tätigkeit zu ermöglichen);
  • Wir können Informationen mit Dritten teilen, wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben.
    Ermächtigungsgrundlage: Einwilligung;
  • Wir können Nutzungsinformationen und andere zusammenfassende oder anonymisierte Informationen über Nutzer zu Marketing-, Werbe- und Forschungszwecken Zwecken mit Dritten teilen.
    Ermächtigungsgrundlage: Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen von LymphCare (zu Marketing-, Werbe- und Forschungszwecken Zwecken).

Bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland, werden wir sicherstellen, dass bei derartigen Übermittlungen ein Datenschutzniveau gegeben ist, welches zu dem in Deutschland äquivalent ist.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Art und Weise, wie die Angehörigen eines Heilberufs die Informationen, welche sie durch die Nutzung unserer Website gewonnen haben oder welche ihnen durch Sie auf andere Weise zur Verfügung gestellt wurden, verwenden und weitergeben werden. Wenn Sie Auskunft hierüber wünschen, sollten Sie den jeweiligen Angehörigen eines Heilberufs um entsprechende Auskunft bitten. Der Angehörige eines Heilberufs ist selbst dafür verantwortlich, jedwede Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Gesetzen zu verwenden und weiterzugeben. LymphCare und/oder BSN lehnt jedwede Haftung im Zusammenhang mit der Verwendung Ihrer Informationen durch einen Angehörigen der Heilberufe ab.

9 Nutzerrechte

Nach den Datenschutzschutzgesetzen haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wie in der Einwilligung beschrieben, können Sie der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg oder durch eine E-Mail widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln an Sie einstellen.

10 Hinweise zur Datensicherheit

Wir verwenden administrative, physische und technische Schutzmaßnahmen, um die von Ihnen bereitgestellten oder von uns gesammelten personenbezogenen Informationen vor Zerstörung, Verlust, Änderung, Zugriff, Weitergabe oder Verwendung, die unbeabsichtigt, rechtswidrig oder unbefugt erfolgen, zu schützen. Um einen bestmöglichen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden wir insbesondere als sicher anerkannte Verschlüsselungsmethoden.

Trotz unserer Bemühungen gibt es keine Datenschutzmaßnahme, die einen hundertprozentigen Schutz bieten kann. Wir empfehlen Ihnen, selbst Maßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Ihr Konto zu ergreifen, indem Sie sich zum Beispiel abmelden, wenn Sie einen gemeinsamen Rechner nutzen, indem Sie ein sicheres Passwort wählen, das niemand außer Ihnen kennt oder leicht erraten kann, und indem Sie Ihre Nutzer-ID und Ihr Passwort geheim halten. Wir übernehmen keinerlei Haftung für verlorene, gestohlene oder entschlüsselte Passwörter oder für Aktivitäten auf Ihrem Konto mittels unbefugter Verwendung Ihres Passworts.

Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden oder sonstige Folgen der Verwendung oder weiteren Teilung Ihrer Gesundheitsinformationen, wenn Sie diese elektronisch an andere Personen innerhalb oder außerhalb der Website weitergeleitet haben.

11 Internetseiten Dritter und externe Dienstleister

Unsere Website ist mit anderen Internetseiten verlinkt und kann von Dritten angebotene Dienstleistungen nutzen. Diese Internetseiten und Dienstleistungen können unabhängig von uns betrieben werden. Verlinkte Internetseiten und externe Dienstleister können eigene Datenschutzerklärungen oder -bestimmungen haben, und wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, diese zu lesen, wenn Sie verlinkte Internetseiten besuchen oder Dienstleistungen Dritter nutzen. Sofern die von Ihnen besuchten verlinkten Internetseiten oder die Dienstleistungen Dritter nicht in unserem Eigentum oder unter unserer Kontrolle stehen, übernehmen wir keinerlei Haftung für die Internetseiten, die Inhalte der externen Dienstleister, die Nutzung der Internetseiten, die Dienstleistungen Dritter oder die Datenschutzpraktiken der Internetseiten oder der externen Dienstleister.

12 Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem oben genannten Datum des Inkrafttretens. Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit und ohne vorherige Ankündigung an Sie ändern, daher sollten Sie diese in regelmäßigen Abständen einsehen. Wir werden alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlichen. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, die einen erheblichen Einfluss auf unsere Praktiken im Hinblick auf Ihre zuvor von Ihnen erhobenen personenbezogenen Informationen haben, werden wir uns bemühen, Sie über solche Änderungen vorab zu informieren, beispielsweise indem wir die Änderung auf unserer Website hervorheben oder Ihnen per E-Mail die E-Mail-Adresse des eingetragenen Sitzes für Ihr Konto mitteilen.

13 Kontakt

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Datenschutzaspekten im Zusammenhang mit unserer Website haben oder wenn Sie aus sonstigen Gründen mit uns in Kontakt treten wollen.

LymphCare GmbH, Quickbornstrasse 24, c/o BSN medical GmbH, 20253 Hamburg, Deutschland
Telefonnummer: +49(0) 40 4909-909
E-Mail: team@lymphcaredeutschland.de