Cookies und andere Tracking-Technologien 

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Im folgenden Abschnitt erhalten Sie ausführliche Informationen über die Nutzung von Cookies und Ihre Wahlmöglichkeit, Cookies zuzulassen oder sie abzulehnen. 

Was ist ein Cookie?  

Die kleineren Informations- bzw. Datenmengen, die beim Aufrufen einer Webseite auf Ihre PC-Festplatte übertragen werden, bezeichnet man als "Cookies". Es sind keine Computerprogramme, sondern lediglich kleine Informationsdateien, mit denen die Webseiten Informationen über die Suchgewohnheiten eines Internet-Anwenders speichern und aufrufen können. 

Die meisten Webseiten verwenden Cookies, da diese Teil der Tool-Box sind, die die Benutzererfahrung im Internet verbessern. Mithilfe von Cookies können Webseiten personalisierte Leistungen bereitstellen (z. B. die Anmeldeinformationen speichern, Produkte im Warenkorb aufbewahren oder relevante Inhalte anzeigen). 

Es gibt verschiedene Arten von Cookies: Temporäre Cookies (oder Sitzungs-Cookies) werden beim Schließen des Browsers gelöscht. Permanente Cookies werden nicht gelöscht, sondern bleiben gespeichert, bis sie aktiv gelöscht werden oder ablaufen (je nach webseitenspezifischer Programmierung der Cookie-Dauer). 

Wie können Cookies gelöscht werden?  

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden.  Sie können Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall jedoch bestimmte Funktionen verlorengehen können, die für eine störungsfreie Nutzung der Webseite erforderlich sind. 

Wenn Sie weitere ausführlichere Informationen über Cookies wünschen, besuchen Sie bitte www.aboutcookies.org mit umfangreichen und unabhängigen Informationen darüber, wie Sie Cookies mithilfe Ihrer Browsereinstellungen deaktivieren und bereits auf Ihrem Computer befindliche Cookies löschen können. 

Wie Sie Cookies von Ihrem Mobiltelefon löschen können, entnehmen Sie bitte der entsprechenden Bedienungsanleitung. 

Weitere von uns eingesetzte Methoden zur Erhebung von Nutzungsinformationen sind: 

Web-Beacons. Wir können kleine grafische Darstellungen oder sonstige Web-Programmiercodes, so genannte Web-Beacons (auch bekannt unter der Bezeichnung ,,1x1 GIFs" oder ,,Clear GIFs"), in die Seiten unserer Website und in unsere E-Mail-Nachrichten einbinden. Web-Beacons können für Sie unsichtbar sind, aber alle elektronischen Bilder oder sonstigen Web-Programmierungscodes, die in die Seite einer Website oder eine E-Mail eingebunden sind, können als Web-Beacon agieren. Web-Beacons oder ähnliche Technologien können für mehrere Zwecke eingesetzt werden, insbesondere zur Zählung der Besucher der Website, zur Überwachung des Navigationsverhaltens der Nutzer auf der Website, zur Zählung der von uns versandten E-Mails, die tatsächlich geöffnet wurden, oder zur Zählung bestimmter Artikel oder Links, die tatsächlich betrachtet wurden.  

Eingebettete Skripte.

Ein eingebettetes Skript ist ein Programmiercode, durch den Informationen über Ihre Interaktionen über die Website, beispielsweise die von Ihnen angeklickten Links, gesammelt werden sollen. Der Code wird von unserem Webserver oder einem externen Dienstleister vorübergehend auf Ihr Gerät heruntergeladen, ist nur während Ihrer Verbindung zu der Website aktiv, und wird anschließend deaktiviert oder gelöscht.  

Google Analytics.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (,,Google") Google Analytics verwendet sog. ,,Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de]. 

Annahme der Nutzungsbedingungen 

Durch die Annahme der Nutzungsbedingungen und durch Aufrufen und Nutzung der Seite stimmen Sie der Anwendung der Cookies zu. Sie können unsere Cookies auch mithilfe der in Ihrem Web-Browser getroffenen Einstellungen zulassen.  Arten von Cookies (notwendige Cookies, Performance Cookies, Funktionale Cookies, Werbecookies) 

CookieDomain / UrheberArt / SpeicherdauerFunktion
_zlcmidLymphCare GmbHPermanent cookie, expiration: one yearLive chat widget sets the cookies to store the Zopim Live Chat ID used to identify a device across visits. 
_gaGoogle Analytics Permanent cookie, expiration: two years Used by Google Analytics to distinguish users. 
_gid Google Analytics Permanent cookie, expiration: 24 hours Used by Google Analytics to distinguish users.
_gatGoogle AnalyticsPermanent cookie, expiration: One minuteUsed by Google Analytics to distinguish users.
has-jsLymphCare GmbHSession cookie This cookie enables us to tell if your browser runs Javascript. This cookie expires when you leave the website
cookieconsent_dismissed 
LymphCare GmbH Persistent cookie  Expiration: Two yearsThis cookie stores information if the user has agreed to cookie policy.
Drupal.tableDrag.showWeightLymphCare GmbHPersistent cookie Expiration: One year This cookie stores the user interface preferences of the visitor. 
VISITOR_INFO1_LIVE YoutubePermanent cookie  Expiration: Six months Google's privacy and cookies policies which contain information on how Google uses cookies are accessible on the Google website 
PREF YoutubePermanent cookie  Expiration: 8 months Google's privacy and cookies policies which contain information on how Google uses cookies are accessible on the Google website 
YSC YoutubeSession cookie Google's privacy and cookies policies which contain information on how Google uses cookies are accessible on the Google website
GPSYoutubePermanent cookie Expiration time: 30 minutesGoogle's privacy and cookies policies which contain information on how Google uses cookies are accessible on the Google website
_fbp FacebookPermanent cookie Expiration time= 3 monthsUsed by Facebook to display a variety of advertising products, including real-time bids from third-party advertisers. 

 

Wie lange behalten wir Ihre personenbezogenen Daten? 

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie dies erforderlich ist, um Ihnen die gewünschten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Sobald unsere Rechtsbeziehung beendet wird, werden wir Ihre personenbezogenen Daten entweder löschen oder anonymisieren, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten Anwendung finden (z. B. für Steuerzwecke). Wenn es LymphCare GmbH gestattet ist, Ihnen Marketing-Material zuzusenden, speichern wir Ihre Kontaktdaten und Ihr Interesse an unseren Produkten oder Dienstleistungen gegebenenfalls für einen längeren Zeitraum. Darüber hinaus können wir nach geltendem Recht verpflichtet sein, bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen für einen Zeitraum von 10 Jahren ab dem jeweiligen Steuerjahr aufzubewahren. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls auch nach Beendigung der Vertragsbeziehung weiter, soweit dies zur Einhaltung sonstiger geltender Gesetze oder Vorschriften erforderlich ist oder soweit wir Ihre personenbezogenen Daten benötigen, um einen Rechtsanspruch geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen. Soweit möglich, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Beendigung der Vertragsbeziehung auf diese begrenzten Zwecke beschränken.